Total War: Neuer BF4 Trailer

In den gestrigen Abendstunden hat Electronic Arts weitere Einblicke in den kommenden Ego-Shooter gewährt.

In dem französisch-sprachigen Trailer werden sowohl Action-geladenen Spielszenen gezeigt, als auch diverse Hinweise auf die nächste Grafik-Engine Frostbite 3 gegeben.

Battlefield 4 wird am 29. Oktober 2013 für die Xbox 360, die PlayStation 3 und den PC veröffentlicht.

Vorbestellungen bei Amazon sind jetzt schon möglich.

Wann das Game für die kommenden Konsolen Xbox One und PlayStation 4 erscheinen wird steht noch nicht fest.

Call of Duty: Ghosts

Activision hat nun offiziell den nächsten Titel der Call of Duty Reihe angekündigt. Er trägt den Namen Ghosts und wird von Infinity Ward entwickelt.

cod-ghosts

Zum Einsatz kommt eine neue Middleware, wodurch die CoD-Engine schon jetzt fit für NextGen-Konsolen sein soll. Activision betonte, dass das Spiel bei Microsoft’s Vorstellung der nächsten XBOX am 21. Mai 2013 ins Gewicht fallen wird. Welches Thema das Game verfolgt, wurde aber noch nicht verraten. Ein kurzer Trailer gibt lediglich Anlass zu Spekulationen, legt aber keine konkreten Fakten auf den Tisch.

Interessant ist jedoch der Name des Titels: Ghosts
Als solche werden in aller Regel spezialisierte Kräfte wie z.B. Elitesoldaten bezeichnet, die mit Masken getarnt verdeckte Operationen durchführen. Ihre Identität ist streng geheim. Es bleibt also spannend, was uns letztendlich erwartet. Als Release-Termin wurde der 5. November 2013 genannt.

Licht aus. Spot an: Unreal Engine 4

Epic Games hat auf der Game Developers Conference in San Francisco die zukünftigen Features der Unreal Engine 4 für den PC und die Next-Generation-Konsolen von Microsoft und Sony vorgestellt. Möglich werden die atemberaubenden Effekte durch sogenannte Illumination-Engineering-Society-Profile und einem Particle-Collision- bzw. Particle-Lighting-System. Selbst kleinste Partikel wie z.B. Funken beleuchten aus eigener Kraft die Umgebung und Prallen sogar von anderen Gegenständen ab.

Bestaunen kann man die vielfältigen Möglichkeiten im folgenden Demo-Video namens Infiltrator. Die filmreifen Szenen wurden dabei in Echtzeit gerendert und geben dem Betrachter das Gefühl, als würde er sich den Trailer zu einem Kinofilm ansehen.

Battlefield 4 erscheint im Herbst 2013

Am letzten Dienstag kündigte Entwickler DICE das kommende Battlefield 4 auf der Game Developers Conference 2013 offiziell an. Die Handlung spielt in der Gegenwart und das Game setzt auf die neue Frostbite 3 Engine. Diese soll Animationen und Charakteren zu noch mehr Glanz verhelfen. Auf dem PC sollen ausschließlich DirectX 11 Grafikkarten unterstützt werden. Konsolen-technisch wird das Spiel auch auf der Xbox 360 und PlayStation 3 erscheinen.

Bei Origin kann Battlefield 4 in zwei Varianten vorbestellt werden. Als Standard und Digital Deluxe Edition. Bei letzterer erhält man Zugang zur exklusiven Battlefield 4 Beta und Bonus-Spielinhalten.

Mit dem folgenden 17-minütigen Video namens „Fishing in Baku“ könnt ihr euch einen ersten Eindruck vom Singleplayer-Gameplay verschaffen.

Bleibt nur noch zu sagen: Prepare 4 Battle